Braunform Kopfgrafik

Seit 30 Jahren der Abteilung Fräsen treu

Norbert Striegel, Fräser der Braunform GmbH, feiert seine 30-jährige Betriebszugehörigkeit

26.03.2018
 

Wenn es um das Fräsen von Formeinsätzen für Serienwerkzeuge geht, ist Norbert Striegel ein Experte bei Braunform. Als sein Spezialgebiet hat er maßgeblichen Einfluss bei der Entwicklung der Abteilung. Es ist ihm immer ein tiefes Anliegen seine Erfahrung und Expertise an jüngere Kollegen weiterzugeben sowie anderen Abteilungsbereichen auszuhelfen. Seine Kollegen schätzen seine Offenheit für Neues, was sich auch in seiner positiven Einstellung und seinem freundlichen Charakter widerspiegelt. Mit einer ruhigen Hand und viel Bedacht beweist der Fräser nun seit 30 Jahren seine Stärken in diesem Bereich. Aus diesem Grund dankt die Geschäftsleitung der Braunform GmbH dem Jubilar für seinen jahrelangen Einsatz und seine Verbundenheit zum Unternehmen. „Kontinuität und Loyalität sind in unserer schnelllebigen Zeit keine Selbstverständlichkeit“, weiß Firmengründer Erich Braun.

Bei der Braunform GmbH, die mittlerweile 375 Mitarbeiter beschäftigt, genießen Qualifikation und Weiterbildung von Mitarbeitern sowie eigenverantwortliches Handeln höchsten Stellenwert.

Norbert Striegel kam 1988 als gelernter Maschinenbauer zu Braunform und wurde als Werkzeugmechaniker im Bereich Fräsen eingestellt. Angefangen mit konventionellen Maschinen mit manueller Eingabe über die Entwicklung der CNC-Programmierung bis hin zur heutigen externen 3D-Programmierung und 5-Achs-Fräsen mit Automation. Bis heute hält der Werkzeugspezialist der Abteilung die Treue und ist als verlässliche Stütze sowie als Know-how-Träger nicht mehr wegzudenken.
Der passionierte Sportler ist unter anderem für das Braunform-Team beim Freiburg Marathon am Start und auch beim Mountainbiken sehr aktiv.



zurück zur Übersicht

Cookies helfen bei der Verbesserung der Website. Wenn Sie diese Seite weiterhin besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Diese Nachricht nicht mehr anzeigen.