Braunform Kopfgrafik

30 Jahre bei Braunform

Bahlinger Unternehmen ehrt langjährigen Mitarbeiter Karlheinz Vögtlin

05.09.2018
 

Im September kann der Mittelständler bereits den siebten Jubilar im Jahr 2018 ehren. Die Geschäftsleitung bedankt sich bei Karlheinz Vögtlin für seinen ganz persönlichen Einsatz und die Verbundenheit zum Unternehmen. „30 Jahre Engagement – das spricht für Mitarbeiter, die ihrer Tätigkeit mit höchster Motivation und einer gehörigen Portion Leidenschaft nachgehen.“, betont Pamela Braun, Inhaberin und Geschäftsführerin. Aufgrund seiner langen Betriebszugehörigkeit hat Karlheinz Vögtlin die Technologieentwicklung im Hause Braunform entscheidend mitgeprägt.

Als regional verbundenes Unternehmen übernimmt Braunform Verantwortung für seine Mitarbeiter und bietet ihnen ein Arbeitsumfeld, das von gegenseitigem Respekt, Mitmenschlichkeit, Offenheit und besten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten geprägt ist.

Zum 01. September 1988 begann Karlheinz Vögtlin seine Ausbildung zum Werkzeugmacher bei Braunform. Als Kammersieger im praktischen Leistungswettbewerb der Handwerksjugend schloss er sie 1991 erfolgreich ab. Sein Arbeitsbereich seit seiner Ausbildung ist im Bereich Flach- und Profilschleifen. Hier ist der Werkzeugspezialist speziell für das Integrieren neuer Maschinen und für schwierigste Schleifprozesse zuständig. Im Laufe der Jahre konnte er sich aufgrund wachsender Erfahrungen als wichtige Stütze im Team etablieren.


zurück zur Übersicht

Cookies helfen bei der Verbesserung der Website. Wenn Sie diese Seite weiterhin besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Diese Nachricht nicht mehr anzeigen.